Kapitalmarkt-Kompass 2017

Informationsveranstaltung im STADEUM

Herr Dr. Holger Bahr, Leiter der volkswirtschaftlichen Abteilung der DekaBank, gibt einen Ausblick auf die kommenden Monate und eine Einschätzung zu unterschiedlichen Anlagealternativen.

 
 

Kapitalmarkt-Kompass 2017

Seit Jahren müssen sich Anleger mit niedrigsten Zinsen für ihre Geldanlage zufrieden geben. Noch dazu scheint die politische Welt instabiler denn je zu sein.

Welche Impulse von politischer und wirtschaftlicher Seite sind im neuen Jahr zu erwarten?
Wie sollten sich Geldanleger in diesem Umfeld verhalten?

Wir freuen uns sehr, Sie zu einem Vortrag mit Dr. Holger Bahr


am Montag, 23.01.2017, um 19 Uhr,
in das STADEUM, Schiffertorsstraße 6, Stade


einzuladen.

Fordern Sie gleich hier Ihre kostenlosen Tickets an.

 
Über Dr. Holger Bahr:

  Bevor Dr. Holger Bahr Ende 1999 zur DekaBank kam, arbeitete er knapp fünf Jahre als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Stab des Sachverständigenrates zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung in Wiesbaden.
In der Zeit promovierte er extern an der Universität Gießen zum Thema: „Konjunkturelle Gesamtindikatoren“.
In seiner Funktion im Makro Research der DekaBank stand zunächst die Analyse und Prognose der internationalen Konjunktur (v.a. USA) im Vordergrund.
Seit 2004 leitet Dr. Bahr die Einheit Volkswirtschaft.



 




 
 
 
 
Service-Telefon
04141 109-0